| anischtskarten |

Europäische Städte entwickeln sich vermehrt in eine Art Freilichtmuseum. Diese Musealisierung der Städte wird häufig kritisch betrachtet und wie folgt beschrieben: Ein Freiraum für Einwohner wird in ein Produkt für Touristen verwandelt, somit wird aus einer "lebendigen" Stadt, eine "Tote".

vanessa_szopory_3812.jpg
vanessa_szopory_9544.jpg
vanessa_szopory_3609.jpg
vanessa_szopory_3387.jpg
vanessa_szopory_4674.jpg
vanessa_szopory_0601.jpg
vanessa_szopory_3937.jpg
vanessa_szopory_4482.jpg
vanessa_szopory_3652.jpg
vanessa_szopory_9514.jpg
vanessa_szopory_9789.jpg
vanessa_szopory_3626.jpg
vanessa_szopory_3613.jpg
vanessa_szopory_9479_edited.jpg